Sommerveranstaltungen in Málaga: Jungfrau del Carmen

Nach der nächtlichen Party, mit der der offizielle Sommeranfang gefeiert wird (bekannt als Noche de San Juan), folgen die nächsten Festivitäten.

Im Juli findet mit dem Tag der Virgen del Carmen eine der wichtigsten Sommerveranstaltungen in Málaga statt.

Dies ist eines der wichtigsten Feste des Jahres und findet an der ganzen Costa del Sol statt.

In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, was es mit diesem einzigartigen Ereignis auf sich hat und wie Sie an den Feierlichkeiten teilnehmen können.

Der Stern der Meere

Dieses klassische Sommerereignis findet am 16. Juli in Málaga und an allen Küsten Spaniens statt. An diesem Tag ehren die Fischergemeinden ihre Schutzpatronin, die Virgen del Carmen.

Diese Version der Jungfrau Maria ist auch als „Stern der Meere“ (Estrella de los Mares) bekannt – ihr Heiligenschein ist ein mehrzackiger Stern – und sie wird in allen Fischerhäfen verehrt.

Am 16. Juli werden die Statuen der Virgen del Carmen (einige von ihnen überlebensgroß) aus den Kirchen und Schreinen geholt, um die Seeleute und Fischer und ihre Boote zu segnen. Die Jungfrau ehrt und gedenkt auch derer, die auf See ihr Leben verloren haben. Im Gegensatz zu den feierlichen Osterprozessionen ist dieser Tag ein Tag des Feierns und der Feste, der vor allem in der Familie begangen wird.

Feierlichkeiten zum Tag der Virgen del Carmen

In den meisten Fischergemeinden steht die Virgen del Carmen im Mittelpunkt einer Prozession, die durch die Straßen von der Kirche zum Hafen zieht.

An der Seite der Jungfrau marschieren Musikkapellen, Chöre (auf Spanisch „coros rocieros“ genannt), die traditionelle Seefahrerlieder singen, und eine große Menge von Einheimischen.

Dieses Video vermittelt einen guten Eindruck davon, worum es bei diesem sommerlichen Ereignis in Málaga geht.

Die Teilnehmer an der Prozession tragen schwarze Röcke oder Hosen, ein weißes Hemd und einen roten Kummerbund. Viele tragen Espadrilles an den Füßen, während die meisten Anhänger barfuß gehen.

In Málaga sind sie als marengos bekannt, die lokale Bezeichnung für Fischer. Einige tragen Ruder und gehen vor oder hinter der Jungfrau, fast wie eine Ehrengarde.

Teilnehmer und Zuschauer rufen oft „¡Guapa!“ (schön), wenn die Statue vorbeizieht, und gelegentlich bricht ein Zuschauer zu Ehren der Jungfrau in ein Flamenco-Lied aus.

Wussten Sie schon?

Eine riesige Skulptur an der Strandpromenade von Málaga ist eine Hommage an einen Marengo. Schauen Sie sich die Skulptur auf unserer Fahrradroute an der Westküste an.

Sobald die Prozession den Hafen erreicht, geht die Statue an Bord eines der Fischerboote der Flottille und fährt zur Segnung und Blumenspende aufs Meer hinaus. Gemäß den örtlichen Bräuchen schließen sich alle Fischerboote der Gemeinde dem Gefolge an, so dass die Jungfrau gewöhnlich von einer großen Gruppe von Booten und Schiffen aller Formen und Größen begleitet wird.

Sommerveranstaltungen in Málaga zu Ehren der Virgen del Carmen

Málaga feiert die Virgen del Carmen in drei Stadtvierteln: El Palo, El Perchel und Huelín, alles traditionelle Fischergemeinden. Die größten und farbenprächtigsten Feierlichkeiten finden in El Palo statt (leicht mit Ihrem Mietfahrrad von Malaga aus zu erreichen), aber alle drei feiern die Virgen del Carmen mit Stil.

Die Jungfrau von Carmen in El Palo

El Palo, etwa 6 km vom Stadtzentrum entfernt, verbindet die Feierlichkeiten zur Virgen del Carmen mit seinem jährlichen Jahrmarkt. Diese Sommerveranstaltungen in Málaga finden zwischen dem 12. und 16. Juli statt und bieten Aktivitäten für alle Altersgruppen. Zu den Höhepunkten gehören Jahrmarktsattraktionen auf der Plaza de la Milagrosa, eine Riesenpaella und Jábega-Bootsrennen.

Diese historischen, aus Holz gebauten Boote, deren Ursprünge auf die Phönizier zurückgehen, nehmen am 16. Juli an der Prozession teil.

virgen-del-carmen-malaga-1

Der Tag beginnt in El Palo früh mit Feuerwerkskörpern und einer Morgenmesse in der örtlichen Kirche. Gegen 17 Uhr setzt sich die Prozession von der Kirche zum Strand in Bewegung – es gibt keine Eile und der Weg dauert etwa zwei Stunden!

Am Strand stehen Hunderte von Einheimischen bis zur Hüfte im Meer und warten darauf, dass die Marengos die Jungfrau zu einer schön geschmückten Jábega tragen.

Als das Boot aufs Meer hinausgerudert wird, bricht eine wilde Wasserschlacht unter den Einheimischen aus – seien Sie also darauf gefasst, dass Sie nass werden, wenn Sie am Ufer stehen!

Die Jungfrau wird dann entlang der Küste gerudert, begleitet von Dutzenden von anderen Booten. Wenn die maritime Prozession den Strand El Dedo (am Ende von El Palo) erreicht, wird die Jungfrau aus dem Boot geholt und dann (sehr langsam) an der Promenade entlanggeführt. Die Einheimischen bilden mit den Armen eine offizielle Wache.

Wussten Sie schon?

Die Phönizier gründeten Málaga im Jahr 800 v. Chr., nachdem sie mit Jabega-Booten aus dem östlichen Mittelmeer gekommen waren.

Mehr über die phönizischen Ursprünge Málagas erfahren Sie im spektakulären Museo de Málaga (Museum von Málaga).

Virgen del Carmen in El Perchel und Huelín

In diesen beiden Stadtvierteln wird die Virgen del Carmen am Sonntag nach dem 16. Juli gefeiert (2019: 21. Juli). In El Perchel fährt die Jungfrau von der Muelle 2 (der Pergola im Hafen von Málaga) aus mit einem der Lotsenboote, die im Hafen von Málaga verkehren, zur See.

Sie wird von vielen anderen Booten und Yachten begleitet, die für den Gottesdienst auf das Meer hinausfahren. Sie können diese Prozession ab etwa 20 Uhr beobachten.

virgen-del-carmen-celebrations-malaga

n Huelín begibt sich die Jungfrau von der örtlichen Kirche zum Strand von San Andrés, wo sie von einer bunten Flottille (einschließlich Tretbooten und Jetskis!) erwartet wird. Sie besteigt die Jábega und wird auf das Meer hinausgerudert, um die Fischereiflotte der Gemeinde zu segnen.

Wie Sie mit Ihrem Mietfahrrad aus Málaga dorthin kommen:

Sowohl El Perchel als auch Huelín sind leicht mit dem Fahrrad zu erreichen – fragen Sie unsere Mitarbeiter nach der Wegbeschreibung und den genauen Uhrzeiten der Veranstaltungen, wenn Sie Ihr Fahrrad abholen.

Veranstaltungen an der Costa del Sol zu Ehren der Virgen del Carmen

Fast alle Orte an der Costa del Sol feiern den Tag der Virgen del Carmen. Einige der größten Feiern finden statt in:

Rincón de la Victoria

Dieses traditionelle Fischerdorf östlich von Málaga feiert ebenfalls die Virgen del Carmen, deren Bruderschaft in diesem Jahr ihr hundertjähriges Bestehen feiert.

Die Statue der Jungfrau von Rincón de la Victoria befindet sich in der Gegend von El Tajo auf den Klippen – achten Sie auf sie, wenn Sie vorbeifahren.

virgen-del-carmen-malaga

Am 15. Juli wird die Jungfrau von ihrem Schrein auf den Klippen in die örtliche Kirche gebracht, wo am 16. Juli die wichtigsten Veranstaltungen stattfinden. Dazu gehören eine Messe im Morgengrauen, Blumenspenden am Vormittag und eine Prozession ab 19 Uhr.

So kommen Sie mit Ihrem Leihfahrrad dorthin:

Der Rincón de la Victoria liegt östlich des Stadtzentrums von Málaga und ist mit dem Fahrrad leicht zu erreichen. Hier erfahren Sie, wie Sie dorthin gelangen und worauf Sie auf dem Weg achten sollten (einschließlich des Schreins der Virgen del Carmen).

Los Boliches Fuengirola

Wie El Palo in Málaga findet auch in Los Boliches der jährliche Jahrmarkt zu Ehren der Virgen del Carmen statt. Die viertägige Veranstaltung umfasst Jahrmarktsattraktionen, die traditionelle Parade und ein spektakuläres Feuerwerk am 16. Juli.

virgen-del-carmen

So kommen Sie mit Ihrem Leihfahrrad dorthin:

Wenn Sie sich fit fühlen und Ihnen die Hitze nichts ausmacht, können Sie mit dem Fahrrad nach Los Boliches fahren (rechnen Sie mit 2 Stunden für die 28 km lange Strecke).

Oder Sie machen es sich einfach und laden Ihr Fahrrad in den Cercanías-Zug. Fahren Sie gleich am Morgen los und radeln Sie an der Strandpromenade und dem Küstenweg in Fuengirola entlang, bevor Sie sich die Prozession ansehen. Fragen Sie uns nach allen Einzelheiten.

Alles, was Sie über die Sommerveranstaltungen in Málaga wissen müssen

Unsere freundlichen Mitarbeiter kennen sich aus, wenn es um Veranstaltungen geht. Fragen Sie sie einfach nach allen Einzelheiten über den Tag der Virgen del Carmen und andere Veranstaltungen in Málaga.

Kontaktieren Sie uns hier, um mehr zu erfahren, oder rufen Sie uns an unter +34 606 987 513.

Categories